Lost Places – verlassene Orte

In der Ausstellung der Berliner Fotografin Gaby Ehringshausen werden Arbeiten aus ihrem Schwerpunktthema  „Lost Places – verlassene Orte“ gezeigt. Die faszinierende Atmosphäre dieser Orte, wird mit der HDR-Fototechnik mit bis zu 15 Bildbelichtungen eingefangen.

Die ausgebildete Fotolaborantin und Mediendesignerin befasst sich seit 5 Jahren  mit dem Thema  und zeigt Ihre Arbeiten deutschlandweit auf Kunstmessen. Zum Verkauf stehen großformatige aufgezogene Arbeiten und Fotoabzüge im kleinen Format ab 45 euro.  Desweiteren wird ein Kalender für 2018 angeboten.

Zum Internetauftritt der Fotografin: http://www.spectrum-photodesign.de/